„Aller guten Dinge sind drei…“ heißt es. Daher freuen sich die Hamburg Pioneers gemeinsam mit dem Grünen Jäger in der Nacht von Sonntag, den 02. auf Montag, den 03. Februar ein „Public Viewing“ zum Super Bowl anbieten zu können. Dabei ist der Grüne Jäger nach der End-of-Season-Party des Herrenteams sowie der Meisterparty der Snappers bereits zum dritten Mal Gastgeber für die Footballer vom Stadtpark. Sobald das allsonntägliche „Tatort“-Gucken im Jäger am 02. Februar beendet ist und die Krimifans den Heimweg antreten, fängt der Spaß für jeden Footballfan erst richtig an: Ab 22.30 Uhr öffnen sich die Türen, um 0.30 Uhr ist Kickoff des 44. Endspiels der NFL um die Vince Lombardi Trophy.

Karten im Vorverkauf gibt es zu je 5€ an den gewohnten Trainingstagen der Pioneers-Teams in der Halle am Budo-Point (Carl-Cohn-Straße 41): Donnerstags und freitags von 18 – 20.30 Uhr. An der Abendkasse kosten die Karten dann 8€. Der Eintrittspreis beinhaltet kleine Snacks im „American Style“ solange der Vorrat reicht. Getränke werden vor Ort separat bezahlt.

Wir freuen uns auf einen tollen Football-Abend mit Spielern, Coaches, Cheerleadern, Fans und Freunden der Pioneers und solchen, die es mal werden wollen!

Kommt vorbei!

Hamburg Pioneers – GO BIG RED!

Text: Dave Duddeck

Markiert in:                                                                
Follow by Email
YouTube
YouTube
Instagram