Am vergangenen Wochenende standen wieder ingesamt vier Teams der Pioneers auf dem Spielfeld. Trotz aller Arbeit und viel Herz bei jeder einzelnen Partie konnte nur ein Sieg verbucht werden.

Die Kids eröffneten das Wochenende mit einem Heimspiel und unterlagen am Samstag nur knapp. Später an diesem Tag feierten die Herren auf dem Homefield ihren dritten Sieg in Folge und gelten somit als Überraschung der Liga.

Bei den beiden Auswärtsspielen am Sonntag konnten leider keine Siege eingefahren werden. Die Youth unterlag in Braunschweig, wodurch die Lions ihren dritten Tabellenplatz verteidigt haben. Bei einem erneut sehr spannenden und knappen Spiel mussten sich die Amazons am Ende in Kiel leider geschlagen geben.

 

Das Wochenende in der Übersicht:

PioKids vs. Hamburg Flag Devils – 07:14 Loss

Pioneers vs. Arminia Spartans – 58:21 WIN

Braunschweig Junior Lions U19 vs. PioYouth – 38:08 Loss

Kiel Baltic Hurricanes Ladies vs. Amazons – 34:32 Loss

 

#GoBigRed
#Attack

Follow by Email
YouTube
YouTube
Instagram